Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.

Aurich

07.03.2020

13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Tag der Archive im Niedersächsischen Landesarchiv - Abteilung Aurich

Am "Tag der offenen Tür" präsentiert das Niedersächsische Landesarchiv - Abteilung Aurich eine Ausstellung über britische Propagandaflugblätter des Zweiten Weltkriegs, wie sie im Zuständigkeitsbereich der Gestapo Wilhelmshaven - also in Ostfriesland bzw. Oldenburg - gefunden worden waren. Außerdem können die Besucherinnen und Besucher bei Führungen einen Blick hinter die Kulissen des Archivs werfen und dabei die Magazinräume und die digitale Fotowerkstatt kennen lernen.

  • Ausstellung: Propagandaflugblätter im Zweiten Weltkrieg
  • Führungen durch die Magazine mit Einblick in die digitale Fotowerkstatt
  • Lesehilfen anhand mitgebrachter Schriftstücke
  • Einführung in das Archivinformationssystem "Arcinsys"

Veranstaltungsprospekt

Ort

Niedersächsisches Landesarchiv - Abteilung Aurich
Oldersumer Straße 50
26603 Aurich

Kontakt

Dr. Michael Hermann

E-Mail: michael.hermann(at)nla.niedersachsen.de
Telefon: +49 4941 / 176-664


Braunschweig

07.03.2020

11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Tag der Archive im Stadtarchiv Braunschweig

Tag der offenen Tür
Das Stadtarchiv Braunschweig hat zum Tag der Archive eine neue Ausstellung„Stadtbad, Stadion und Stollen“ – Sportgeschichte im Stadtarchiv Braunschweig“ konzipiert und zeigt diese erstmalig. Im geöffneten Lesesaal findet der Verkauf von Bildern sowie historischen Stadtansichten und Werbeplakaten statt.

  • 11.30 Uhr: Kinderführung, Teilnahme ab 6 Jahren
  • 12.00 Uhr: Führung durch die Ausstellung „Stadtbad, Stadion und Stollen“ – Sportgeschichte im Stadtarchiv Braunschweig“
  • 13.00 Uhr: Führung durch die Magazine des Stadtarchiv, mit Blick in die Restaurierungswerkstatt und den Lesesaal
  • 14.30 Uhr: Führung durch die Magazine des Stadtarchiv, mit Blick in die Restaurierungswerkstatt und den Lesesaal
  • 15.00 Uhr: Führung durch die Ausstellung „Stadtbad, Stadion und Stollen“ – Sportgeschichte im Stadtarchiv Braunschweig“

Veranstaltungsprospekt

Ort

Stadtarchiv Braunschweig
Schlossplatz 1
4. OG
38100 Braunschweig

Kontakt

Stadtarchiv Braunschweig

E-Mail: stadtarchiv(at)braunschweig.de
Telefon: +49 531470-4711 oder +49 531470-4719 (Lesesaal)


Bremervörde

08.03.2020

10:00 Uhr - 16:00 Uhr

"Moorcommissarius" und "guter, fleißiger Anbauer" - Einblicke in das Leben und Wirken Jürgen Christian Findorffs im Amt Bremervörde

Im Rahmen des "Findorff-Jahres 2020" anlässlich des 300. Geburtstags Jürgen Christian Findorffs werden anhand archivalischer Quellen Schlaglichter auf das Wirken des bedeutenden Moorkolonisators in der Region geworfen. Außerdem werden Einblicke in die Arbeit des Kreisarchivs gegeben.

  • Thematische Führungen um 11:00, 13:00 und 15:00 Uhr
  • Vorführung des Kultur- und Heimatfilms "Die Heide stirbt", Teil "Im Moor", von 1932
  • Ausstellung von Archivgut zu Jürgen Christian Findorff

Veranstaltungsprospekt

Ort

Kreisarchiv des Landkreises Rotenburg (Wümme)
Bremer Str. 38
27432 Bremervörde

Kontakt

Sönke Kosicki

E-Mail: kreisarchiv(at)lk-row.de
Telefon: +49 4761 983 5115


Bruchhausen-Vilsen

08.03.2020

11:00 Uhr - 17:00 Uhr

Tag der offenen Tür im Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen

Tag der offenen Tür im Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen mit Einblicken in die Arbeit des Archivs und Präsentation von Archivalien anlässlich des Jubiläums "375 Jahre Brokser Markt"

  • Einblicke in die Arbeit des Archivs
  • Archivführungen
  • Fotos und Dokumente zu "375 Jahre Brokser Markt"
  • Um 15 Uhr im Rathaus: Eröffnung der Ausstellung "Zeitreise - 375 Jahre Brokser Markt"
Ort

Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen
Lange Str. 11 (neben dem Rathaus)

27305 Bruchhausen-Vilsen

Kontakt

Archiv der Samtgemeinde Bruchhausen-Vilsen
Elisabeth Meyer
Lange Str. 11 (neben dem Rathaus)
27305 Bruchhausen-Vilsen

E-Mail: archiv(at)bruchhausen-vilsen.de
Telefon: +49 4252 391-252


Bückeburg

08.03.2020

11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Tag der Archive, Niedersächsisches Landesarchiv, Abteilung Bückeburg

  • Archivalienausstellung mit Ratespiel und Buchpreisen
  • Archivführungen um 11:15 Uhr, 12:15 Uhr, 13:15 Uhr, 14:15 Uhr
  • Um 15:00 Uhr: Vortrag von Frank Werner (ZEIT Geschichte, Hamburg):Feldpost-Soldatische Selbstbilder im 2.Weltkrieg
  • Kinderschreibwerkstatt
Ort

Schlossplatz 2
31675 Bückeburg

Veranstalter

Niedersächsisches Landesarchiv
Abteilung Bückeburg

Kontakt

Herr Dr. Brüdermann

E-Mail: bueckeburg(at)nla.niedersachsen.de
Telefon: +49 5722 / 967730


Celle

07.03.2020

11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Tag der Archive

  • Archivführungen
  • Einführung in die Archivrecherche
  • Quiz
  • Bücher- und Plakatflohmarkt
  • Archivcafé

Veranstaltungsprospekt

Ort

Stadtarchiv Celle
Westerceller Straße 4
29227 Celle

Veranstalter

Stadtarchiv Celle
Westerceller Straße 4
29227 Celle

Kontakt

Sabine Maehnert
Westerceller Straße 4
29227 Celle

E-Mail: stadtarchiv(at)celle.de
Telefon: +49 5141  12 47 00


Clausthal-Zellerfeld

07.03.2020

14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Wissenschaftskommunikation - Hochschulen überwinden Grenzen

Das Universitätsarchiv Clausthal stellt sich vor. Bei einer Führung bekommen Sie Einblicke in das Archivmagazin. Bei einer kleinen Archivalienschau können Dokumente zum Thema Universitätspartnerschaften aus der Nähe betrachtet werden.

Bitte melden Sie sich nach Möglichkeit bis zum 6. März telefonisch, per E-Mail oder Facebook-Nachricht zu der gewünschten Uhrzeit an.

  • 14 Uhr: Führung durch das Archiv
  • 16 Uhr: Führung durch das Archiv
  • jeweils mit kleiner Archivalienschau

Veranstaltungsprospekt

Ort

Universitätsbibliothek (C1)
Leibnizstraße 2
38678 Clausthal-Zellerfeld

Kontakt

Teresa Haars

E-Mail: teresa.haars(at)tu-clausthal.de
Telefon: +49 5323 723586


Friedland

08.03.2020

15:00 Uhr

Hoffnung aufs Wiedersehen - Briefe aus der Kriegsgefangenschaft

Als 24jähriger Soldat gerät Rolf Zick nach Kriegsende in sowjetische Kriegsgefangen-schaft. Über Stalingrad und Atkarsk gelangt er in ein Arbeitslager bei Saratow an der Wolga. In den drei Jahren seiner Lagerhaft unter extremen Bedingungen kann er mit seiner Frau und seiner Familie im heimischen Lenglern Briefe wechseln – geprägt von der kontinuierlichen Hoffnung auf ein baldiges Wiedersehen. Im März 1948 wird Rolf Zick schließlich entlassen und kann die Rückreise nach Hause antreten, die ihn auch über Friedland führt. Zum 10. Tag der Archive präsentiert das Museum Friedland in einer Lesung den Briefwechsel zwischen Rolf Zick und seiner Frau Anne aus den Jahren seiner Kriegsgefangenschaft. Anschließend wird der mittlerweile hochbetagte Jour-nalist Rolf Zick im Gespräch mit Restauratorin Ewa Kruppa aus seinem Leben berich-ten. Es liest Dr. Klaus-Peter Lorenz.

  • 14:00 Uhr kostenlose Führung durch das Museum
  • 15:00 Uhr Lesung und Zeitzeugengespräch

Veranstaltungsprospekt

Ort

Museum Friedland
Bahnhofstr. 2

37133 Friedland

Kontakt

Ewa Kruppa
Museum Friedland
Bahnhofstr. 2
37133 Friedland

E-Mail: kruppa(at)museum-friedland.de
Telefon: +49 5504 8056205


Gifhorn

08.03.2020

11:00 Uhr - 16:00 Uhr

Tag der Archive im Stadtarchiv Gifhorn

Tag der offenen Tür im Stadtarchiv Gifhorn u.a. mit der Ausstellung und Präsentation von Archivalien aus mehreren Jahrhunderten zum Motto "Kommunikation. Von der Depesche zum Tweet"

  • Ausstellung historische Ansichtskarten aus Gifhorn
  • Präsentation eines Briefwechsel mit Erläuterung des Briefaufbaus
  • Archivalien zu Botenlöhne der Gifhorner Stadtboten
  • Daten, Fakten und Literatur zum Gifhorner Post- und Fernmeldewesen
  • "Stöbern" in historischen Zeitungen, Literatur, Fotos, Bildbänden und Karten
  • Bücher- und Postkartenflohmarkt
Ort

Stadtarchiv Gifhorn
Festsaal im 1. OG
Cardenap 1
38518 Gifhorn

Veranstalter

Stadtarchiv Gifhorn
Festsaal im 1. OG
Cardenap 1
38518 Gifhorn

Kontakt

Stadtarchiv Gifhorn
Heike Klaus-Nelles
Cardenap 1
38518 Gifhorn

E-Mail: stadtarchiv(at)stadt-gifhorn.de
Telefon: +49 5371 932154


Hameln

07.03.2020

10:00 Uhr - 15:00 Uhr

„Offices established at Rathaus“ – 75 Jahre Kriegsende in Hameln

  • Führungen (10:00 und 13:30 Uhr)
  • Lesung aus Zeitzeugenberichten (12:30 Uhr)
  • Archivalienpräsentation
  • Verkauf von Publikationen
  • Bildergalerie
Ort

Stadtarchiv Hameln
Sudetenstr. 1 (Pfortmühle)
31785 Hameln

Veranstalter

Stadtarchiv Hameln

Kontakt

Stadtarchiv Hameln
Sudetenstr. 1
31785 Hameln

E-Mail: stadtarchiv(at)hameln.de
Telefon: +49 5151 202-1339